Businessclub Stuttgart

  • Aktuelle Uhrzeit: 20:24 Uhr
  • Wetter: 24°C / 75°F
  • Solitude 2, 70197 Stuttgart
  • +49 711 46 9077 14

manager lounge mit Antje Heimsoeth - Gründerin und Geschäftsführerin Institut für Business- und Sport Coaching / Heimsoeth Academy

„Was wir von unseren Fußball-Weltmeistern lernen können“

»Wir sind so stark wie unsere Überzeugungen« (Pep Guardiola)

Die Herausforderungen für Fußballtrainer und Team sind im Kern dieselben, die Manager und Mitarbeiter meistern dürfen: im entscheidenden Moment Höchstleistung bringen, unter hohem Druck blitzschnell richtige Entscheidungen treffen, effektiv Ziele erreichen, gut zusammenarbeiten, Stärken gezielt einsetzen, Niederlagen gewinnbringend verarbeiten u.v.m.

Eine grundsätzlich positive Einstellung ist der Türöffner zum eigenen Potenzial. Eine optimistische Sichtweise lässt uns besser mit Herausforderungen umgehen und sorgt für mehr Lebenszufriedenheit. Probleme gehören zum Leben. Aber wir kommen besser mit ihnen zurecht, wenn wir trotz allem positive Ereignisse und Erfolgserlebnisse im Fokus behalten. Unser Denken beeinflusst unser Glücksempfinden. Statt über Dinge zu jammern, die sich nicht ändern lassen, ist es nutzbringender, sich aufs Fortkommen zu konzentrieren.

Was die Fußballer eint, ist ihr unbedingter Wille zum Sieg und ihre Leidenschaft für das, was sie tun. Sie gehen ihren Weg, verlieren ihr Ziel nie aus den Augen und arbeiten permanent an sich. Das verlangt emotionale und mentale Stärke – und diese lässt sich aufbauen, auch abseits des Rasens. Verschiedene mentale Techniken helfen, die persönlichen positiven Überzeugungen zu festigen und das persönliche Energiemanagement sowie die eigene Leistungsfähigkeit zielgerichtet zu optimieren, um den vielfältigen Ansprüchen, die an eine Führungskraft gestellt werden, gerecht zu werden.

Die Erfolgstaktiken des internationalen Spitzenfußballs lassen sich deshalb hervorragend auf die Handlungsstrategien von Führungskräften in der Wirtschaft übertragen. Jedes Spiel, jede Herausforderung ist anders – um damit erfolgreich umzugehen, braucht es die Bereitschaft von Teamplayern und Leadern, sich ständig weiterzuentwickeln.

Fragen, die anhand dieses Vortrages erörtert/problematisiert werden.

Stärken stärken: nicht Defizite in den Mittelpunkt stellen, sondern mit vorhandenen Ressourcen effektiv arbeiten, Stärken stärken, Selbstvertrauen, Selbstwert und Selbstbewusstsein aufbauen.

Zielorientierung: Setzen Sie sich klare, große, positive Ziele. Zielcollage, Zielvisualisierung. 2014 war Jogi Löws Ziel: Weltmeister werden! Das Ziel hat er erreicht.
Selbstmotivation: Lernen Sie sich selbst motivieren. »So, und jetzt zeig der Welt, dass du besser bist als Messi!« sagte Jogi Löw bei der Einwechslung im WM Finale zum späteren Siegtorschützen Mario Götze.

Denken Sie positiv: an sich selbst glauben; positive Gedanken, Gedankenhygiene
Erfolge feiern: Wann wurde zum letzten Mal eine La-Ola-Welle in Ihrem Büro gemacht? Wann wurde ein Abschluss gefeiert?
Jeder Einzelne ist wichtig: Nationalspieler Emre Can twitterte #JederFuerJeden#Die Mannschaft.
Fehler machen – aus Fehlern lernen. Triple A: akzeptieren – analysieren – abhaken
Stressbewältigung, Entspannung und Regeneration: Gönnen Sie sich unbedingt Pausen
Rituale und Routinen
Emotionen zeigen: Pep Guardiola weint, Frodeno ballt die Siegerfäuste, Robert Harting zerfetzt sein Trikot.
Erfolgsstrategien entwickeln
Gewinnen und Verlieren lernen

Antje Heimsoeth, Jahrgang 1964, ist Dipl. Ing. (FH). Als Gründerin und Geschäftsführerin des Instituts für Business- und Sport Coaching, Heimsoeth Academy, trainiert Antje Heimsoeth Führungskräfte, Vorstände und Unternehmer.

Antje Heimsoeth gehört zu den bekanntesten Mental Coaches und Vortragsrednern im deutschsprachigen Raum. Ihre Erfahrung mit internationalen Konzernen und traditionsreichen Mittelständlern wie Adidas, BMW Group, Axis Communications GmbH, AIDA, Lufthansa Technik AG, apetito, Tecan Trading AG, Roche, Bundesministerium für Bildung und Forschung, Sparkasse Vogtland, Ferrero, HypoVereinsbank UniCredit, Bundesinstitut für Berufsbildung (BIBB), IHK Region Stuttgart, msg services ag, CarGarantie, Otto Group, ABC Breast Care GmbH sowie internationalen Spitzensportlern, Profi-Teams und Bundestrainern machen sie zu einer begehrten Keynote-Rednerin mit mentalem Olympiafaktor: Go for Gold! Die ausgebildete Ingenieurin – sie studierte Geodäsie -, ehemalige Leistungssportlerin, Unternehmerin, 8-fache Buchautorin und Hochschullehrbeauftragte ist internationale Expertin für Mentale Stärke, Spitzenleistung, Veränderung, Erfolg, Erfolgsfaktor Führungspersönlichkeit, Glück im Job, Motivation & Selbstführung.

Sie wurde als „Vortragsrednerin des Jahres 2014“ und Top 100 Erfolgstrainer ausgezeichnet. Bei Managern und Medien gilt sie als „renommierteste Motivationstrainerin Deutschlands“ (FOCUS).

Mit ihrer Expertise geht sie auch auf Sendung bei Fernsehsendern wie RTL Aktuell, n-tv, Sky, BR, nrw.tv, Hamburg1 und RFO sowie bei Radiosendern wie Bayern 3 – Frühaufdreher, Sport1, BR und ManagementRadio. Weltweit tätig. Infos unter www.heimsoeth-academy.com, www.antje-heimsoeth.com

„manager lounge“, am Dienstag, 05.06.2018 um 19 Uhr. Teilnehmergebühr €49 (inkl. Begrüßungsgetränk und 3-Gänge-Menü). Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

Antje Heimsoeth
Datum: Dienstag, 05.06.2018
Uhrzeit: 19:00
Location: Business Club Stuttgart